Stellenangebot Rechtsanwaltsfachangestellte/r in Teilzeit

[ WEITER ]

Gewerbliches Mietrecht

[ WEITER ]

Kfz-Leasing: Rücktritt vom Kauf kein Grund zum Einbehalten der Leasingraten

[ WEITER ]

Bußgelderhöhung nicht immer rechtens

[ WEITER ]

Resturlaubsansprüche bleiben voll und nicht anteilig bei Arbeitszeitminderung erhalten

[ WEITER ]

Für Ferienjobber: Für Schüler und Stundenten steht in der Ferienzeit zur Aufbesserung des Taschengeldes ein Ferienjob an. Ab wann werden Sozialabgaben fällig?

[ WEITER ]

Unterhalt für die Mutter eines unehelichen Kindes auch über die Dauer von drei Jahren hinaus möglich

[ WEITER ]

Sind Verunreinigungen einer Mietwohnung wegen Tabakkonsums durch den Mieter bzw. auf dessen Kosten zu beseitigen?

[ WEITER ]

Gewährleistungsausschluss – von Privatanbietern bei eBay

[ WEITER ]

Impressum

Impressum/Pflichtangaben nach der Dienstleistungs-Informationspflichten- Verordnung
(DL-InfoV - § 2 Abs. 2) und dem Telemediengesetz (§ 5 TMG)

Ein Internetangebot der Hecker Anwaltskanzlei, Rechtsanwalt Niels Hecker.

Hecker Anwaltskanzlei - Rechtsanwalt Niels Hecker, Friedrich-Ebert-Str. 56, D-71638 Ludwigsburg.

Tel.: +49- 7141 - 6436860
Fax: +49- 7141 - 6436869

E-Mail: info@anwaltskanzlei-hecker.de
Web: http://www.anwaltskanzlei-hecker.de

Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 252471043.

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
RA Niels Hecker, Friedrich-Ebert-Str. 56, 71638 Ludwigsburg.

Rechtsanwalt Niels Hecker ist in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und als Rechtsanwalt mit der Kanzlei in Ludwigsburg Mitglied der Rechtsanwaltskammer Stuttgart, Körperschaft öffentlichen Rechts, Königstr. 14, 70173 Stuttgart (http://www.rak-stuttgart.de/).

Die Berufsbezeichnung "Rechtsanwalt" wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Es gelten folgende Gebühren- und Berufsordnungen:

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), Berufsordnung (BORA), Fachanwaltsordnung (FAO), Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO), Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft, Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)

Für den Bereich des internationalen Rechtsverkehrs: die Standesregelungen der Rechtsanwälte in der europäischen Gemeinschaft. Für ausländische Kolleginnen und Kollegen: das Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland.

Vorstehende Vorschriften sowie ergänzende berufsrechtliche Informationen sind im Volltext abrufbar auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer unter http://www.brak.de.

Rechtsanwältinnen und Rechtanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 € zu unterhalten. Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

Rechtsanwalt Niels Hecker unterhält eine Berufshaftpflichtversicherung bei der Allianz Versicherungs-Aktiengesellschaft, Königinstraße 28, 80802 München. Räumlicher Geltungsbereich: weltweit.

Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Stuttgart (gem. § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191 f. BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle@s-d-r.org.